IBU
Arbeitsmedizin Berlin - Brandenburg

Unser Leistungsspektrum der Arbeitsmedizin





Eine umfassende arbeitsmedizinische Betreuung beginnt für Sie mit einem festen, dauerhaften Ansprechpartner. Neben allen gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchungen und den Untersuchungen nach den berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen stehen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern als kompetente Ansprechpartner in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Gesundheitsförderung zur Verfügung.


Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Alle Untersuchungen nach der ArbMed VV (Arbeitsmedizischen Vorsorgeverordnung)

  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen und Beratungen nach anderen Gesetzen und Verordnungen
  • Gefahrstoffverordnung
  • Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen

Untersuchungsmethoden

  • Lungenfunktionstest
  • Ruhe- und Belastungs- EKG
  • Hörtest
  • Sehtest (Sehschärfe, Farbsehen, räumliches Sehen, Kontrast- und Dämmerungssehen, Blendungsempfindlichkeit)
  • Gesichtsfeldbestimmung
  • Laboruntersuchung (Blut, Urin).

Unsere Leistungen - persönliche Betreuung mit modernster Technik bei Ihnen vor Ort

  • Begehungen und Beratungen am Arbeitsplatz
  • Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen beim Kunden vor Ort (nur kurze Ausfallzeiten für Mitarbeiter)
  • Teilnahme an Arbeitsschutzausschusssitzungen
  • Durchführung von Immunisierungen und Impfkampagnien
  • Durchführung von Gesundheitstagen und Schulungen für die Mitarbeiter
  • Hilfe bei der Auswahl der richtigen persönlichen Schutzausrüstung
  • Mithilfe beim Aufbau eines Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagements
  • Beurteilung von Arbeitsbedingungen und Mithilfe bei Gefährdungsbeurteilungen
  • Einstellungsuntersuchungen und Nachsorgeuntersuchungen
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen als Pflicht-, Angebots- oder Wunschuntersuchungen, alle erforderlichen Ermächtigungen vorhanden
  • Einzeluntersuchungen bei Problem-Mitarbeitern
  • Erstellung von sozialmedizinischen Gutachten
  • Wiedereingliederung von Langzeiterkrankten in das Arbeitsleben

Betriebsärztliche Beratung und Betreuung gemäß ASiG

  • Beratung zu allen Fragen des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatzbegehungen und Beratung bei gesundheitlichen Problemen am Arbeitsplatz
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen sowie bei der Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen
  • Beratung bei der Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen (PSA)
  • Beratung zu betriebsspezifischen Präventionsmaßnahmen
  • Beratung bei Rehabilitation und beruflicher Wiedereingliederung oder Arbeitsplatzwechsel
  • Beratung und Beurteilung zur beruflichen Belastbarkeit und Arbeitsfähigkeit
  • Unterstützung bei der Organisation der Ersten-.Hilfe im Betrieb

Darüber hinaus gehende Prävention für Ihren Betrieb:

  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Aktionsangebote: z.B. Rückenschule, Grippeschutzimpfung, Nikotinentwöhnung)
  • Impfungen, Impfberatungen
  • Begleitung von BEM (Betriebliches Eingliederungs-Management)- Maßnahmen nach längeren Erkrankungen von Mitarbeitern
  • Unterstützung bei der Auswertung von Fehlzeiten und Krankheitstagen sowie Arbeitsunfällen

Kontakt
IBU - Ingenieurbüro für Unternehmenssicherheit GmbH

Standort Berlin

Kaiserdamm 97
14057 Berlin

Tel.: 030 - 30 30 77 53
Fax: 030 - 36 43 44 94
Mobil: +49 (0) 171 70 20 3 40
eMail: info@ibu-us.de

Standort Brandenburg

Rosa-Luxemburg-Damm 1
15366 Neuenhagen (bei Berlin)

Telefon: +49 (0) 3342 42 51 53 0
Fax: +49 (0) 3342 42 51 53 1
Mobil: +49 (0) 171 70 20 3 40

eMail: info@ibu-us.de



Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Referenzen:


















Grundlagen einer modernen Arbeitsmedizin


Durch die präventive Tätigkeit unserer arbeitsmedizinischen Teams aus Arbeits- und Betriebsmedizinern und arbeitsmedizinischen Fachassistenzen tragen wir zum Erhalt der Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten bei. Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter bei denen eine optimale Üœbereinstimmung von Leistungsanforderung und Leistungsfähigkeit gegeben ist sind motiviert und tragen automatisch zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens bei. Viele Untersuchungen und praktische Erfahrungen haben nachgewiesen, dass Ihre Aufwendungen für eine gute arbeitsmedizinische Betreuung mittelfristig mehr als aufgewogen werden. Die arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen dienen der Früherkennung bzw. Vorbeugung arbeitsbedingter Erkrankungen oder Berufskrankheiten.