Arbeitsmedizin für Berlin und Brandenburg







Für Sie vor Ort im Einsatz: IBU Arbeitsmedizin und das Netzwerk Arbeitsmedizinischer Dienstleister.

Die IBU Arbeitsmedizin ist Gründungsmitglied des Netzwerkes Arbeitsmedizinischer Dienstleister. Ziel ist die umfassende arbeitsmedizinische Betreuung von Unternehmen in ganz Deutschland nach einheitlichen Richtlinien und Regeln im Interesse der Kunden und dessen Beschäftigten. Die Unternehmensgröße spielt hierbei keine Rolle. Die Ärzte innherhalb des Netzwerkes sind alle Fachärzte für Arbeitsmedizin oder Betriebsmediziner und hervorragende erfahrene Spezialisten Ihres Faches, die sich hohen ethischen Zielen verpflichtet haben

Eine moderne Arbeitsmedizin beruht nicht nur auf der Erfüllung gesetzlicher Vorschriften wie dem Arbeitsschutzgesetz, der arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung und Vorschriften der Berufsgenossenschaften, sondern ist in aller erster Linie eine auf gegenseitiges Vertrauen basierende Zusammenarbeit zwischen Unternehmern, Beschäftigten, Arbeitsmedizinern und Sicherheitsingenieuren.

Grundlagen einer modernen Arbeitsmedizin - was wird von Ihnen gefordert, was dürfen Sie erwarten...

Sie dient sowohl dem Schutz der Beschäftigten vor gesundheitlichen Gefahren und Risiken bei ihrer Tätigkeit als auch der Sicherheit der Geschäftsführung vor rechtlichen Konsequenzen und Auflagen staatlicher Organe. Durch die präventive Tätigkeit unseres arbeitsmedizinischen Teams aus Arbeits- und Betriebsmedizinern und arbeitsmedizinischen Fachassistenzen tragen wir zum Erhalt der Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten bei. Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter, bei denen eine optimale Übereinstimmung von Leistungsanforderung und Leistungsfähigkeit gegeben ist, sind motiviert und tragen automatisch zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens bei.

Bei der IBU erhalten Sie auf einander abgestimmte arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung aus einer Hand. Wesentliche Vorteile einer guten arbeitsmedizinischen Betreuung sind neben dem Erhalt der Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten, gerade in einer Zeit mit immer weiter voranschreitendem Lebensarbeitsalter, die Reduzierung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten sowie die Verminderung von Unfall- oder krankheitsbedingten Ausfallzeiten. Viele Untersuchungen und praktische Erfahrungen haben nachgewiesen, dass Ihre Aufwendungen für eine gute arbeitsmedizinische Betreuung mittelfristig mehr als aufgewogen werden.

Die arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen dienen der Früherkennung bzw. Vorbeugung arbeitsbedingter Erkrankungen oder Berufskrankheiten. Die Rechtspflicht des Arbeitgebers, für eine angemessene arbeitsmedizinische Betreuung bzw. Vorsorge zu sorgen, ergibt sich aus der allgemeinen Fürsorgepflicht des Unternehmers (Arbeitsschutzgesetz & Arbeitssicherheitsgesetz). Dazu gehört auch die arbeitsmedizinische Vorsorge, die aus der detaillierten Beurteilung der Arbeitsbedingungen fachliche Empfehlungen herleitet – zum Beispiel die Notwendigkeit von Vorsorgeuntersuchungen. Die meisten arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen muss der Arbeitgeber von fachlich besonders qualifizierten Ärzten durchführen lassen, das heißt von Fachärzten für Arbeitsmedizin oder anderweitig hinreichend ausgebildeten Ärzten mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Alle Untersuchungen nach der ArbMed VV (Arbeitsmedizischen Vorsorgeverordnung)

  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen und Beratungen nach anderen Gesetzen und Verordnungen
  • Gefahrstoffverordnung
  • Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen


Untersuchungsmethoden

  • Lungenfunktionstest
  • Ruhe- und Belastungs- EKG
  • Hörtest
  • Sehtest (Sehschärfe, Farbsehen, räumliches Sehen, Kontrast- und Dämmerungssehen, Blendungsempfindlichkeit)
  • Gesichtsfeldbestimmung
  • Laboruntersuchung (Blut, Urin).

Kontakt
IBU - Ingenieurbüro für Unternehmenssicherheit GmbH

Standort Berlin

Kaiserdamm 97
14057 Berlin

Tel.: 030 - 30 30 77 53
Fax: 030 - 36 43 44 94
Mobil: +49 (0) 171 70 20 3 40
eMail: info@ibu-us.de

Standort Brandenburg

Rosa-Luxemburg-Damm 1
15366 Neuenhagen (bei Berlin)

Telefon: +49 (0) 3342 42 51 53 0
Fax: +49 (0) 3342 42 51 53 1
Mobil: +49 (0) 171 70 20 3 40

eMail: info@ibu-us.de

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Referenzen:





Wir sind Mitglied:









Grundlagen einer modernen Arbeitsmedizin

Durch die präventive Tätigkeit unserer arbeitsmedizinischen Teams aus Arbeits- und Betriebsmedizinern und arbeitsmedizinischen Fachassistenzen tragen wir zum Erhalt der Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten bei. Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter, bei denen eine optimale Übereinstimmung von Leistungsanforderung und Leistungsfähigkeit gegeben ist, sind motiviert und tragen automatisch zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens bei. Viele Untersuchungen und praktische Erfahrungen haben nachgewiesen, dass Ihre Aufwendungen für eine gute arbeitsmedizinische Betreuung mittelfristig mehr als aufgewogen werden.